Die Satzungsgemäße Mitgliederversammlung "mittendrin-fc-koeln e.V." fand am 20.01.2018 mit 37 Mitgliedern im Sportamt der Stadt Köln statt. Um 14:00 Uhr wurden die Mitglieder durch die 1. Vorsitzende Marlies Siems begrüßt und die Versammlung eröffnet. Anwesend war auch der Ehrenvorsitzende Wolfgang Weber. Danach fand eine Schweigeminute zu Ehren der 2017 verstorbenen Mitglieder Dr. Ulrich Fränsemeier und Horst Bender statt. Der Entwicklungsstand der Mitglieder (leichter Zuwachs) und der Kassenbestand wurden durch den Schatzmeister/Kassenwart Gottfried Birk bekannt gegeben. Anschließend wurden die geplanten Veranstaltungen in 2018 bekanntgegeben: Die Sonderausstellung 70 Jahre FC Köln im April, eine Rheinschifffahrt auf der RheinEnergie im Mai/Juni und natürlich das Sommerfest im August. Weiterhin wurden mehrheitlich 2 neue Vorstandsmitglieder gewählt, Heiko Jungbluth als Geschäftsführer und Andreas Liehn als Beisitzer. Letztendlich wurde die Versammlung von der 1. Vorsitzenden Marlies Siems beendet und der Übergang ins gemütliche Beisammensein eingeläutet und das Buffet eröffnet.